Mittwoch, 26.März 2014

Klax auf der didacta 2014

Autor(in): Christina Kulow
Themen dieses Artikels
 
 

Auch in diesem Jahr sind wir auf der didacta vertreten. Mit dem Schwerpunkt „Learning for tomorrow“ präsentiert Klax vom 25. bis 29. März Angebote und konstruktive Ideen zur sinnvollen Einbindung digitaler Medien in die pädagogische Arbeit. Erste Eindrücke von der Messe finden Sie hier.

image

Beim „Learning for tomorrow“ Vortrag können alle gleich mitmachen. Dazu bekommt jeder ein iPad in die Hand.

tunnel

Einfach mal ausprobieren. Im Tunnel des Klax Standes können Sie tolle Experimente durchführen und lernen dabei gleich den Umgang mit den digitalen Medien kennen.

image

Der letzte Vortrag am heutigen Tag zum Thema „Elternabend in der Krippe“ erfreut sich großer Beliebtheit. Antje Bostelmann gibt wertvolle Tipps, wie der Elternabend in der Krippe gelingen kann und was es dabei zu beachten gilt.

bananenblau2

Neben den interessanten Vorträgen vom Institut für Klax Pädagogik können die Besucher weitere Anregungen und Umsetzungsideen in den pädagogischen Büchern vom Bananenblau Verlag gleich mit nach Hause nehmen. Was wird wohl das beliebteste Buch in diesem Jahr auf der didacta?!

lorenz

Für die ganz Kleinen wird der Besuch am Klax-Stand zum großen Erlebnis. Lorenz experimentiert mit den Schüttelflaschen und untersucht Falllinien.

 
 

Noch kein Kommentar