Dienstag, 12.März 2013

Die Vielfalt des Farbenspiels – neue Ausstellung in der Klax Kinderkunstgalerie

 
Autor(in): Andrej Oelze
Themen dieses Artikels
 
"Mohnblumen" - Motiv aus der Ausstellung "Die Vielfalt des Farbenspiels"
 

Termin am 14. März 2013

Am Donnerstag, den 14. März lädt die Klax Kinderkunstgalerie in Berlin-Prenzlauer Berg um 16.30 Uhr zur Ausstellungseröffnung „Die Vielfalt des Farbenspiels“ ein. Die Besucher erwarten Kunstwerke von Kindern des Klax Kindergartens „Igelnest“. Ausgehend von den Werken berühmter Künstler wie Monet, Hundertwasser und Saint Phalle setzen die Kinder im Alter von 4 bis 6 Jahren ihre eigenen Ideen um.

Im Verlauf des Kunstprojektes entstanden so Naturbilder, Traumhäuser und Fantasiegestalten. Im Entstehungsprozess lernten die Kinder unter Anleitung, die Vielfalt der Farben, Objekte, Materialien und Gestaltungstechniken kennen und gezielt einzusetzen.

Die Ausstellung läuft vom 16. März bis 11. Mai 2013. In dieser Zeit können Kita- und Schulgruppen die Galerie nach vorheriger Anmeldung besuchen und auf Wunsch auch unter fachlicher Anleitung Kreativangebote vor Ort nutzen. Zudem bietet die Galerie jeden Samstag − jeweils von 14  bis 17 Uhr − Kreativnachmittage für die ganze Familie zum Thema „Auf den Spuren großer Künstler an.

Vernissage mit kreative Angebot zum Mitmachen

Die Besucher der Vernissage (Donnerstag, 14. März ab 16:30 Uhr) erwartet ein buntes Mitmachangebot. Unter dem Motto „Seerosen“ können Collagen mit Farbe, Papier und Recyclingmaterialien gestaltet werden. Als musikalischen Höhepunkt hat der Kindergarten „Igelnest“ ein kleines Programm vorbereitet.

Klax Kinderkunstgalerie

Schönhauser Allee 58A ▪ 10437 Berlin-Prenzlauer Berg
Tel:  030 / 347 453 46 ▪ Fax: 030 / 347 453 47
galerie@klax-online.de ▪ www.klax-galerie.de

Öffnungszeiten: Mo von 10 bis 14 Uhr ▪ Mi, Do und Sa von 13 bis 18 Uhr. Eintritt frei.

Die Klax Kinderkunstgalerie freut sich auf Ihren Besuch!

 
 

Noch kein Kommentar