Donnerstag, 31.Januar 2013

Klax wieder auf der didacta (Stand C041/Halle 7.1)

 
Autor(in): Andrej Oelze
Themen dieses Artikels
 
 

Termin am 19. Februar 2013

Auch in diesem Jahr ist Klax wieder auf der didacta. Die Bildungsmesse findet vom 19. bis 23. Februar 2013 in Köln statt. Unseren Stand mit Klax, Lebendig Lernen und Bananenblau Verlag finden Sie diesmal am Stand C041 in Halle 7.1. der koelnmesse. Besuchen Sie uns!

Wie in den vergangenen Jahren informieren wir auch in diesem Jahr wieder über unser buntes Angebot. Dieses reicht von Krippen und Kindergärten über unsere Schulen und die Erwachsenenbildung bis hin zu Fort- und Weiterbildung sowie zum breiten pädagogischen Fachliteraturangebot. Natürlich haben wir auch wieder ein breites Vortragsprogramm direkt am Stand vorbereitet. Durch Klicken auf den Vortragstitel gelangen Sie direkt auf den Internetauftritt der didacta mit weiteren Informationen zum Vortrag.

Dienstag, 19. Februar

10.0011.00 Uhr Das Krippenatelier  Malen, Matschen und Gestalten mit Kindern unter 3
11.3012.30 Uhr Die Methodenbox in der Krippe  Neue Ideen zum Beobachten und Dokumentieren
13.0014.00 Uhr Krippenarbeit LIVE  Leben und Lernen mit Kindern unter 3
14.3015.30 Uhr Seht mal, was ich kann! Das heuristische Lernen von Kleinkindern

Mittwoch, 20. Februar

10.0012.00 Uhr Auftaktveranstaltung zur Lesereise „Glückliche Krippenkinder“ (Beltz Verlag 2013) mit den Autoren Antje Bostelmann und Michael Fink. Anschließend Signierstunde
13.0014.00 Uhr Das Krippenatelier  Malen, Matschen und Gestalten mit Kindern unter 3
14.3015.30 Uhr Aktionswannen  Fühlen, Forschen, Begreifen. Lern- und Spielangebote für Krippe und Kindergarten

Donnerstag, 21. Februar

10.0011.00 Uhr Aktionswannen  Fühlen, Forschen, Begreifen. Lern- und Spielangebote für Krippe und Kindergarten
11.3012.30 Uhr Glückliche Krippenkinder  Wie Eltern ihre Kinder unterstützen können
13.0014.00 Uhr „Das Koffertheater“  Geschichten erleben in Krippe und Kita
14.3015.30 Uhr Mein Kind kommt in die Krippe/Kindergarten/Vorschule/Schule: Das kindzentrierte Elterngespräch zum Übergang in eine andere Betreuungsform

Freitag, 22. Februar

10.0011.00 Uhr Die Klax Pädagogik in Krippe und Kindergarten
11.3012.30 Uhr Aktionswannen  Fühlen, Forschen, Begreifen. Lern- und Spielangebote für Krippe und Kindergarten
13.0014.00 Uhr Pädagogische Qualität sichern. Die Zertifizierung durch Klax
14.3015.30 Uhr Aktionstabletts  Experimente und Spielangebote für Krippe und Kindergarten

Samstag, 23. Februar

10.0011.00 Uhr Aktionstabletts  Experimente und Spielangebote für Krippe und Kindergarten
11.3012.30 Uhr Die Methodenbox  Neue Ideen zum Beobachten und Dokumentieren
13.0014.00 Uhr „Das Koffertheater“  Geschichten erleben in Krippe und Kita
14.3015.30 Uhr Die Stufenblätter  Individuelle Entwicklungsplanung in der Krippe

Aktuell aus dem Veranstaltungsprogramm! Ein Workshop mit Antje Bostelmann: Leben und Lernen mit Krippenkindern – die Welt bleibt groß, wie klein man auch ist!
Die Krippe ist kein verkleinerter Kindergarten: Krippenkinder brauchen eine ihrem Alter und ihrer Entwicklung angemessene Betreuung. Diese ist besonders anspruchsvoll, da jedes der ersten drei Lebensjahre besondere Entwicklungsschritte vorsieht und damit spezielle Herausforderungen an den Pädagogen stellt. Informationen und Anregungen rund um einen gelingenden Krippenalltag werden in dem Workshop anhand von Fotos und Filmsequenzen aus dem Alltag von Krippen angeboten.

Schauen Sie bei uns vorbei und besuchen Sie unsere Vorträge!

Auf einen Blick

Klax auf der didacta 2013 in Köln
19. bis 23. Februar • Stand C041 • Halle 7.1. koelnmesse
Informationen zu Krippen, Kindergärten, Schulen, Erwachsenenbildung, Fort- und Weiterbildung sowie zum breiten pädagogischen Fachliteraturangebot. Jeden Tag um 10.00, 11.30, 13.00 und 14.30 Uhr Vorträge zum pädagogischen Angebot von Klax am Stand.
Am Mittwoch (20. Februar) findet die Präsentation des Elternberatungsbuchs „Glückliche Krippenkinder“ im Beisein der beiden Autoren Antje Bostelmann und Michael Fink statt.

 
 

Noch kein Kommentar