Einblick in die Klax-Welt: Neues aus Krippe, Kita, Schule & Co.
Querbeet

Querbeet ‒ Atelierarbeiten der Kindertagespflege Zwergenland/Rathenow

Grundlage für diese Ausstellung war das Thema gesunde Ernährung und Zahnpflege im Rahmen einer Zertifizierung zur zahngesunden Kindertagespflege. Die Kinder der Kindertagespflege im „Zwergenland“ fragten sich, ob die Erbsen im Garten gesund sind oder doch eher die schön verpackten Fruchtbonbons mit vielen Vitaminen aus dem Supermarkt.
weiterlesen »

 
Dienstag, 16.Juni 2015

Klax Grundschule auf Bildungsfahrt im Klax Indianerdorf

Themen dieses Artikels
IMG_5406

Derzeit ist die Klax Grundschule auf Bildungsfahrt im Klax Indianerdorf. Die Klassen nutzten die sonnigen Tage, um am Flachen See in Klocksin einen kleinen Floßbau-Wettbewerb zu veranstalten.

weiterlesen »
 
Montag, 15.Juni 2015

Klax Kinderbildungswerkstatt – Kreativangebote für Kinder, Jugendliche und Erwachsene

Themen dieses Artikels
Juri_ok

Kreativ sein, Neues lernen und Unbekanntes ausprobieren – das alles ist in unserer Klax Kinderbildungswerkstatt möglich! Ab September mit neuem Standort und großem Hofatelier.

weiterlesen »
 
Montag, 15.Juni 2015

Mit Geschichtensäckchen durch das Jahr – Neuerscheinung aus dem Bananenblau Verlag

Themen dieses Artikels
9783942334471

Geschichtensäckchen bieten nicht nur einen tollen Anlass für die kindliche Sprachförderung, sie vermitteln außerdem spielerisch ein erstes Verständnis von Farben und Zahlen, trainieren die Merkfähigkeit und soziale Verhaltensweisen und zeigen außerdem Zusammenhänge aus dem Alltag und der Natur.

weiterlesen »
 
Dienstag, 2.Juni 2015

Nachhaltige Erziehung in Krippe und Kindergarten – Neuerscheinung aus dem Bananenblau Verlag

Themen dieses Artikels
3D Cover_Slow School_300dpi

Immer seltener haben kleine Kinder heute die Zeit, sich mit sich selbst zu beschäftigen. Sie haben häufig einen genauso vollen Terminkalender wie manch hochbezahlter Manager eines großen Unternehmens. Kindergarten bis 15 Uhr, montags Sport bis 16:30 Uhr, mittwochs noch zum Musikkurs und freitags zum Englischunterricht. Da bleibt keine Zeit zum Durchatmen, keine Zeit sich mit der eigenen Kindheit zu beschäftigen und vor allem keine Zeit, Dinge selbstständig zu entdecken und zu beobachten.

weiterlesen »